Freimaurer in Neustadt an der Weinstraße

Unsere Loge ist Mitglied der Großloge der "Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland" und damit eine von ungefähr 280 Freimaurerlogen dieser in Deutschland mitgliederstärksten Großloge.

 

Die Neustadter Loge kann auf eine lange Historie zurückblicken. Von den Anfängen als sogenannte Lesegesellschaft im Jahr 1790, über die napoleonische Zeit und über die beiden Weltkriege hinweg, (über)lebte das Freimaurertum in Neustadt bis in die heutige Zeit mit nur wenigen, meist kriegsbedingten, Unterbrechungen. Wir haben der Geschichte der Freimaurerei in Neustadt einen eigenen Bereich dieser Webseite gewidmet. Wer sich nicht nur für die Freimaurerei in Neustadt an der Weinstraße (ehemals Neustadt an der Haardt) interessiert, sondern für die Freimaurerei im Allgemeinen, wird auf der Website ebenfalls fündig.

 

Sie sind an der Freimaurerei interessiert? Sie suchen etwas im Leben und sind sich nicht sicher, was dies ist? Vielleicht finden Sie das Gesuchte bei uns. Wir würden uns freuen, Sie an einen unserer Gästeabende begrüßen zu dürfen.

Die "drei großen Lichter der Freimaurerei": Das Buch des heiligen Gesetzes, das Winkelmaß und der Zirkel. Als Zeichen unserer Weltoffenheit und als Zeichen der der Tatsache, dass uns Brüder aller Glaubensansichten und Religionen willkommen sind, kann das Buch des heiligen Gesetzes von jedem Bruder interpretiert werden. Es muss demnach nicht die Bibel (alleine) sein.

Unsere Loge ist Mitglied der Großloge der "Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (A.F.u.A.M.v.D.)

Die Großloge der "Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland ist eine von fünf als regulär anerkannten Großlogen der "Vereinigten Großlogen von Deutschland".

Die Großloge der "Alten Freien und  Angenommenen Maurer von Deutschland" ist von der "United Grand Lodge of England" als reguläre Großloge anerkannt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zur Freundschaft an der Haardt e.V.